Sonderbedingungen der Shark 5-Jahres-Garantie
(2 Jahre gesetzliche Garantie + 3 Jahre kostenlos verlängerte Garantie)

Für Ihre Sicherheit und Ihr Freizeitvergnügen haben Sie sich für einen SHARK Helm entschieden. Dieser ist mit größter Sorgfalt hergestellt worden, um all Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Beachten Sie für Ihre eigene Sicherheit und die Ihres Sozius stets alle Vorsichtsregeln beim Fahren mit Ihrem Zweirad.
Die 5-Jahres-Garantie von SHARK Helmets sichert jedem Erstkäufer zu, dass etwaige Fabrikationsfehler oder Materialmängel durch die SHARK Garantie abgedeckt sind.

BESCHRÄNKUNGEN

Sollte während der Garantiezeit (5 Jahre ab Kaufdatum) ein durch diese Garantie abgedecktes Ereignis auftreten, verpflichtet sich SHARK Helmets, etwaige fehlerhafte Teile mittels des Händlernetzes zu reparieren oder zu ersetzen; allerdings höchstens im Gegenwert des Verkaufspreises. Etwaige Bearbeitungskosten werden vom SHARK Helmets Netz übernommen, bedürfen jedoch einer vorherigen Abmachung.
Sollte eine Reparatur einen gebührenpflichtigen Versand erfordern, ist die Übernahme der Versandkosten durch das SHARK Helmets Netz auf einen normalen Versand durch den nationalen Postdienst beschränkt.

AUSSCHLÜSSE

Unter diese Garantie fallen ausschließlich Materialmängel und Fabrikationsfehler. In folgenden Fällen kann die SHARK Helmets Produkthaftung nicht in Anspruch genommen werden:
Schäden infolge von:
1. Sturz oder Unfall
2. technischen Änderungen durch den Benutzer oder einen Dritten (Klebstoff, Aufkleber, Farbe, Schraube usw.). 
3. Benutzung von oder Kontakt mit: chemischen Produkten (u. a. Brennspiritus auf dem Visier) oder zu starken Hitzequellen. 
4. unsachgemäßer Verwendung: anormale Bedingungen (z. B. im Wasser), mangelnde Wartung und Pflege. 
5. Alterung durch normalen Gebrauch der inneren Stoffe bzw. Schaumstoffe, der äußeren Teile oder des Visiers (Kratzer, Streifen usw.). 
6. langer und anormaler UV-Strahleneinwirkung, vor allem im Hinblick auf Farben des Dekors. 
7. die Leuchtfarben (Farbe und/oder Grafik) einiger Modelle unserer SHARK Helme können sich durch Wettereinflüsse ohne dass dies als ein Fehler anerkannt werden kann. Ratschläge zur Pflege Ihres Helmes.
8. Lack beschädigt nachdem sich der Anwender auf den Helm setzte
9. Reklamation eines Lackproblems bei Helmen die älter als 2 Jahre sind

Leuchtfarben können sich mit der Zeit und bei wiederholter Aussetzung an UV Licht verändern. Um diese Verändung zu verhindern und um die Originalfarbe Ihres Helmes lange zu erhalten, rät SHARK Helmets Ihnen den Helm lichtgeschützt aufzubewahren und längere direkte oder indirekte Aussetzung an UV Strahlen zu vermeiden.
Außerdem fallen Mängel, die durch Gebrauch entstanden sind, nicht unter diese SHARK Helmets Garantie. Dazu zählen: Probleme mit Tragekomfort, Größe, Helmgeräuschen, Aerodynamik usw.
Bei der Überarbeitung eines Helms zur Zufriedenstellung des Besitzers haftet SHARK Helmets nicht für die vorübergehende Nichtverfügbarkeit des Helms.
Die Höchstdauer der Garantie beträgt in jedem Fall 5 Jahre. Der Ersatz eines beliebigen Elements während dieser Zeit verlängert diese Dauer nicht.

VERFAHREN

Beim Kauf eines Helmes muss die Garantiekarte komplett ausgefüllt und an die SHARK SA geschickt werden. Grundsätzlich sind alle Garantieansprüche bei dem SHARK Helmets Händler anzumelden, der den Helm verkauft hat. Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Käufer dem Händler den Grund der Reklamation mitteilen und den Helm samt der beim Kauf ausgefüllten Garantiekarte zurückgeben.
Diese Garantie beschränkt in keinster Weise die von den landesspezifischen Bestimmungen vorgesehenen Rechte eines Käufers 


Diese begrenzte Sondergarantie wird in allen Punkten nach 5 Jahren ab Kaufdatum ungültig. Bei regelmäßigem Gebrauch sollte der Helm nach dieser Zeit ersetzen werden, um stets von einer maximalen Sicherheit und Ausstattung zu profitieren.
Denn durch fortwährenden Gebrauch und/oder Stöße können äußere Teile dieses Schutzhelmes in Funktion und Sicherheit beeinträchtigt werden.

BEGRENZUNG

SHARK Helmets behält sich das Recht vor, Arbeiten im Sinne dieser SHARK Helmets Garantie mit Ersatzteilen durchzuführen, die dem neuesten Stand des jeweiligen Modells entsprechen. Eine perfekte Anpassung der Farben oder des Dekors kann nicht zugesichert werden, wenn diese an besondere Herstellungsverfahren und/oder limitierte Serien gebunden sind. Außerdem verändern sich die Farben mit der Zeit, was eine Anpassung der entsprechenden Ersatzteile erschweren kann. 


Sollte SHARK Helmets aus technischen Gründen oder mangelnder Verfügbarkeit von Ersatzteilen nicht in der Lage sein, eine kurzfristige Reparatur zuzusichern oder durchzuführen, verpflichtet sich SHARK Helmets, dem Käufer unter Berücksichtigung des Alters seines Helms entweder einen identischen neuen Helm oder (sollte dieser nicht mehr lieferbar sein) ein gleichwertiges, zum Zeitpunkt des Anspruchs hergestelltes Modell zu günstigen Konditionen anzubieten.


ich akzeptiere